Make your own free website on Tripod.com

AL-DJASSAR
Der Schächter

Erste Islamische Zeitschrift für Deutschland

الجريدة الإسلامية الأولى في المانيا

- radikal und unbelehrbar -
- Schlachtung nur nach islamischer Vorschrift -







gegeben im Jahre 2007 A.D. westlicher
und 1428 A.H. islamischer Zeitrechnung


UPDATE 2010:







Scheich Guido - Der neue Wesir für Auswärtiges

الشيخ قـُوئـِدو - الوزير الخارجية الجديد




Im Sommer die Männer, im Winter die Frauen.
( Arabische Redensart )


رسالة من وزير لُوطي



Sie haben Post von Ihrem Außenminister !
( Zum Öffnen die Mailbox anklicken. )





UPDATE 2009:



Allah sei Dank - Rente mit 80 !

راتب معاش ـ الحمد لله

Ein überzeugendes Beispiel für die Verteidigung deutscher Kultur und
Lebensart am Hindukusch : Afghanische Mädchen dürfen endlich die
deutsche Schule besuchen. Die ersten haben schon den Bildungsgrad
deutscher Realschülerinnen erreicht. Nur ihr Hochdeutsch lässt noch
sehr zu wünschen übrig. [Reportage - Südwestdeutscher Rundfunk]






" Nähert ihr euch etwa lüstern den Männern statt den Frauen ?
So seid ihr wahrlich ein dummes Volk ! " [Der Koran, Sure 27:55]


أئِنَّكُمۡ لَتَأۡتُونَ ٱلرِّجَالَ شَہۡوَةً۬ مِّن دُونِ ٱلنِّسَآءِ‌ۚ بَلۡ أَنتُمۡ قَوۡمٌ۬ تَجۡهَلُونَ




Der aktuelle Urlaubstip:

عطلتك 2009


AUSGABE 2007:



Neues vom Ayatollah Schäuble,
dem Schrecken der Ungläubigen

الخبر من اَية اللّه شعيبل











الفزًاعة الزنادقة
"Und esch wird Pech und Schwäfel vom
Himmel regene, wenn der ungläubige
Fremde insch Land kimmt und nicht als
Terrorischt umgehend erschosse wird."


Alle müssen ihren Beitrag leisten, wenn es
um die Sicherung der fundamentalistischen
Grundordnung geht: Rentner und Hausfrauen,
Schulschwänzer und Möchtegern-Polizisten.
Stell' Deine überschüssigen Aggressionen in
den heiligen Dienst des von Allah gewollten
Staates. Wir interessieren uns besonders für
Deinen Nachbarn ! - Deine Staatssicherheit





Feiger Selbstmordanschlag im Villenvorort !

Ein Hartz IV-Terrorist reisst seinen Zahnarzt mit in den Tod.
Die Religionspolizei ermittelte, dass er weder an Allah noch
an sonst etwas glaubte und, Allah sei ihm gnädig, noch nicht
einmal seinen Zahnersatz bezahlen konnte.






Brüder, folgt auch akustisch dem Weg Allahs mit
Fundamentalisten-Rap von BÖHSE MOSLEMZ




Wir versteh'n schon, dass Ihr auswandern möchtet ...



Bitte kehrt uns nicht den Rücken zu.
Niemand hat Allah nötiger als Ihr !

Du bist Deutschland - انت المانيا




Generalsekretär der Gotteskrieger
zur Neuordnung des Steuerrechts

Krieger der Partei Gottes (al-Mujahidun al-Hisbollah)
unter der Führung von Scheich Pof-Allah präsentieren
ihre innovativen Vorschläge zur heiligen Steuerreform.
Denn steht nicht schon im edlen Koran (Sure 5/12) :
... Und Allah sprach: "Siehe, Ich bin mit euch. Fürwahr,
wenn ihr das Gebet verrichtet und die Steuer zahlt und
Meinen Gesandten glaubt und ihnen helft und Allah eine
schöne Anleihe leiht, wahrlich, dann decken Wir eure
Missetaten zu. Und wahrlich, dann führen Wir euch in
Gärten ein, durcheilt von Bächen. Wer von euch hier-
nach nicht glaubt, ist vom rechten Weg abgeirrt."




الشيخ بوف اللّه
Generalsekretär Pof-Allah: Der
nette Muselmann von nebenan.

وَلَقَدْ أَخَذَ اللّهُ مِيثَاقَ بَنِي إِسْرَآئِيلَ وَبَعَثْنَا مِنهُمُ اثْنَيْ عَشَرَ نَقِيبًا وَقَالَ اللّهُ إِنِّي مَعَكُمْ لَئِنْ أَقَمْتُمُ الصَّلاَةَ وَآتَيْتُمُ الزَّكَاةَ وَآمَنتُم بِرُسُلِي وَعَزَّرْتُمُوهُمْ وَأَقْرَضْتُمُ اللّهَ قَرْضًا حَسَنًا لَّأُكَفِّرَنَّ عَنكُمْ سَيِّئَاتِكُمْ وَلأُدْخِلَنَّكُمْ جَنَّاتٍ تَجْرِي مِن تَحْتِهَا الأَنْهَارُ فَمَن كَفَرَ بَعْدَ ذَلِكَ مِنكُمْ فَقَدْ ضَلَّ سَوَاء السَّبِيلِ

Mit Allahs Hilfe :
Wirtschaftlicher Aufschwung im Gottesstaat

بسم اللّه النهضة الاقتصادية



الوزير الاقتصاد غلوس
Der Wesir für Wirtschaft hält eine seiner
zündenden Reden zum Aufschwung vor
der Versammlung der Stammesvertreter.

Ayatollah F. Müntefering :
Fatwa gegen Schwarzarbeit

فتوى ضدّ العمل غير شرعي



الفتوى الجديدة
NEU: Ausgenommen vom heiligen Verbot
der Schwarzarbeit bleibt das Musizieren und
Lobpreisen Allahs in der Öffentlichkeit zum
Zwecke des Almosenerwerbs.

Der Siegeszug des Tschadors



الثوب الرائج
Unsere Kanzlerin: Immer im Mittelpunkt
und nach der neuesten Mode gekleidet.

Bin Stoibers Fundamentalisten
drohen mit neuen Anschlägen !



القاعدة في المنطقة ميلكانستان
In der unwegsamen Bergregion von
Milkanistan sinnt ein alter Djihadist
im Kreis seiner Gefährten auf Rache.


Buchtipp des Jahres

الكتاب السنة

TEXTAUSZUG:
"Hier is schon ewig nüscht mehr erneuert worden",
sagt mein Führer und Dolmetscher, ohne den ich
keinen Tag an diesem fremdenfeindlichen Ort über-
lebt hätte; - ein Ort, dessen rauhe Schönheit mich
fasziniert und irgendwie an meine Heimat im fernen
Nordjemen erinnert. "Letztet Jahr hamse ooch noch
den Konsum dicht jemacht und jetzt jibt's überhaupt
keene Arbeet mehr. Fensterscheiben haben se bloß
noch inne oberste Etage, da wo die Fahne hängt, -
bei dem Bonzen vonne Stadtverwaltung, dense vor
Jahren mit 'ner Buschzulage hierher jelockt haben."
Nach einigen Minuten dumpfen Schweigens hebt
mein Guide schließlich resignierend die Schultern
und sagt: "Insch' Allah - Allahs Wille jeschehe."


In diesem Sinne ein herzliches Allahu Akbar اللّه اكبر (*) !


(*) was bedeutet: Der Gott (der Moslems, Juden und Christen) ist größer (als alles andere).

Der Koran - Sure 5 (Auszug)
القران الكريم - سورة 5

5:44 Wir hatten die Thora hinabgesandt, in der Führung und Licht war. Damit haben die Propheten,
die gehorsam waren, den Juden Recht gesprochen, und so auch die Wissenden und die Gelehrten;
denn ihnen wurde aufgetragen, das Buch Allahs zu bewahren, und sie waren seine Hüter. Darum
fürchtet nicht die Menschen, sondern fürchtet Mich; und gebt nicht Meine Zeichen hin um geringen
Preis. Wer nicht nach dem richtet, was Allah hinabgesandt hat - das sind die Ungläubigen.

5:45 Wir hatten ihnen darin vorgeschrieben: Leben um Leben, Auge um Auge, Nase um Nase, Ohr
um Ohr und Zahn um Zahn, und für (andere) Verletzungen billige Vergeltung. Wer aber darauf
Verzicht tut, dem soll das eine Sühne sein; und wer nicht nach dem richtet, was Allah hinabgesandt
hat - das sind die Ungerechten.

5:46 Wir ließen Jesus, den Sohn der Maria, in ihren Spuren folgen, zur Erfüllung dessen, was schon vor
ihm in der Thora war; und Wir gaben ihm das Evangelium, worin Führung und Licht war, zur Erfüllung
dessen, was schon vor ihm in der Thora war, eine Führung und Ermahnung für die Gottesfürchtigen.

5:47 Es soll das Volk des Evangeliums richten nach dem, was Allah darin offenbart hat; wer nicht nach
dem richtet, was Allah hinabgesandt hat - das sind fürwahr Frevler.

5:48 Wir haben dir (*) das Buch (Koran) hinabgesandt mit der Wahrheit, als Erfüllung dessen, was ihm an
Schriften vorausging, und als Wächter darüber. Richte darum zwischen ihnen nach dem, was Allah hinab-
gesandt hat, und folge nicht ihren bösen Neigungen gegen die Wahrheit, die zu dir gekommen ist. Einem
jeden von euch haben Wir eine klare Satzung und einen deutlichen Weg vorgeschrieben. Und hätte Allah
gewollt, Er hätte euch alle zu einer einzigen Gemeinde gemacht, doch Er wünscht euch auf die Probe zu
stellen durch das, was Er euch gegeben. Wetteifert darum miteinander in guten Werken. Zu Allah ist euer
aller Heimkehr; dann wird Er euch aufklären über das, worüber ihr uneinig wart.


(*) Allah wendet sich hier an die Gesandten, die er mit dem Koran
und als Warner zu den Arabern schickte : "O du Gesandter!" (5:41)


Damit wird auch der folgende Glaubenssatz der Moslems verständlich :
"Es gibt keinen Gott neben Allah". Er ist Bestandteil des Textes, mit dem
der Muezzin die gläubigen Moslems zum Gebet aufruft.

Eine "göttliche Hierarchie" mit den Strukturelementen "Gott, Gottes Sohn
und Papst als Statthalter Gottes auf Erden" kennt der Islam nicht. Der
"Ayatollah" ist zwar ein geachteter und einflussreicher Würdenträger.
Er kann aber keine allgemein verbindlichen "Entscheidungen im Namen
Gottes" treffen und verkünden. Auch gab es nie "Könige und Kaiser von
Gottes Gnaden (Dei Gratia)" wie bei uns, die diesen Anspruch nutzten, um das Volk auszuplündern. Es gab dagegen
Kalifen und andere Herrscher, die sich lediglich als zeitweilige "Führer der Gläubigen und Verteidiger des Glaubens"
verstanden, ein kleiner aber feiner Unterschied.

Ein "Islamischer Gottesstaat Deutschland" wäre demnach nicht besser oder schlechter als jene "Leithammel", die
bisher an den Schalthebeln der Macht sitzen, und die ihrerseits nur ein personifiziertes Abbild der deutschen Neid-
und Showgesellschaft sind: Eine Gesellschaft mit deutlichem Hang zur Leugnung aller Werte, die ihre eigenen Kinder
verkommen lässt. Was die oben gezeigten Beispiele so lustig erscheinen lässt, das ist der ungewohnte Blickwinkel,
der unerwartete Assoziationen erweckt.




Übrigens:
Gibt es eigentlich eine schlimmere Gotteslästerung als die
benachbarte Zeitungsschlagzeile, erschienen nach der
Wahl des Herrn Ratzinger zum "Stellvertreter Gottes" ?


Denken Sie mal darüber nach !

Vielleicht ist dieser Sachverhalt auch dem Münchener Terroristen und seinen Mitstreitern durch den
Kopf gegangen, als sie in Kauf nahmen, ein paar unbeteiligte Landsleute zu Hackfleisch zu machen.

Vom Ochs' oder vom Schwein ?



( Reklame der Yormas-Imbiss-Filiale am Münchener Hauptbahnhof, die
zum Zeitpunkt des oben erwähnten Papst-Rummels abgesetzt wurde. )